Weitere Informationen zu Radioratz Fasching

Hallo,

schön, dass Du Dich für das Projekt Radioratz in den Faschingsferien interessierst. Auf dieser Seite erhältst Du noch weitere Informationen zur Betreuer_innentätigkeit bei diesem Projekt. Natürlich kannst Du auch einmal einen Blick in die Beschreibung des Projektes werfen. Und wenn Du dann noch Fragen hast, dann melde Dich einfach bei uns. 

Was Du für Dein Engagement bekommst  

Termine im Überblick

Radioratz

Deine Aufgaben als Betreuer_in

Voraussetzungen für Dein Engagement

Kontaktformular

♦ Projektbeschreibung Radioratz Fasching

 


Was Du für Dein Engagement bekommst

  • Einblick und praktischer Erfahrung in der medienpädagogischen Arbeit mit Kindern/Jugendlichen
  • Aufwandsentschädigung in Höhe von 65 € pro Durchführungstag bei Anwesenheit
  • Teilnahmebestätigung
  • Umfassende Schulungsunterlagen
  • Unterstützung und Anleitung durch eine der pädagogischen Fachkräfte des Vereins.
  • DVD mit den Ergebnisses des Projektes in Ton und Bild
  • Spaß und Freude zusammen mit den Kindern/Jugendlichen
  • Einladung zum Abschlussessen

nach oben


Termine für Radioratz Fasching

Technikschulung                     Freitag, 01.03. 17.00 – 18.30 Uhr Spielratz-Büro
Informationsabend Freitag, 01.03. 18.30 – 19.30 Uhr Spielratz-Büro
Vorbereitungstag Montag, 04.03.. von 10 – 18 Uhr Spielratz-Büro
Projektdurchführung Dienstag, 05.03. – Freitag, 08.03.2019 Spielratz-Büro
Nachtreffen Team Freitag, 08.03.2019 um 17 Uhr Spielratz-Büro
Abschlussessen Team Freitag, 08.03.2019 um 20.30 Uhr  

 

 Sonstiges bei Radioratz Fasching

  • Während des Projektes finden täglich Abendbesprechungen (bis ca. 19.30 Uhr) statt;
  • Radioratz ist eine Tagesfreizeit und somit ohne Übernachtung;

nach oben


Deine Aufgaben als Betreuer_in bei Radioratz Fasching

  • Übernahme der Aufsichtspflicht für die Kinder;
  • Teilnahme an den Abendbesprechungen;
  • Medienpädagogische Anleitung / Begleitung der Kinder;
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Spiel-, Bastel- und Malaktionen;
  • Planung und Durchführung von Ausflügen. 

nach oben


Voraussetzungen für Dein Engagement

  • Du bist bereits 16 Jahre alt
  • Die Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses ist Voraussetzung für das Engagement als Betreuer_in. Die für die Beantragung und für die Kostenbefreiung notwendigen Unterlagen erhältst Du von den hauptamtlichen Mitarbeiter_innen;
  • Die Teilnahme am Vorbereitungstag ist Voraussetzung, um sich als Betreuer_in zu engagieren. Hierbei werden die Betreuer_innen für den Umgang mit der Radiotechnik (Aufnahmegerät, Schnittprogramm) und die Erstellung eines Radiobeitrags geschult sowie für medienpädagogische Fragestellungen sensibilisiert;

 

nach oben


Interesse und Zeit?

Dann gehe zum Kontaktformular (einfach den Spielratz unten anklicken)! Deine Kontaktdaten gehen an die pädagogische Fachkraft des Projekts und/oder an die ehrenamtliche Projektleitung. Diese nehmen in der Regel innerhalb von 8 Tagen mit Dir Kontakt auf, um mit Dir einen Kennenlerntermin zu vereinbaren.

 

 

 

 

MitmachenbeiSpielratz Kontaktformular

 

nach oben 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok