Informationen zu Radioratz Fasching

 

Darauf kann sich Ihr Kind freuen 

Projektzeitraum und Teilnahmebeiträge

Veranstaltungsort und ErreichbarkeitRadioratz

Transfer zum Veranstaltungsort

♦ Betreuer_innen und Betreuungszeit

♦ Trinken und Verpflegung

Wichtige Termine

Pädagogische Ziele

♦ Häufig gestellte Fragen

Zur Anmeldung

 

 


   Darauf kann sich Ihr Kind freuen

Für´s Hören Schreiben! 

Beim Frühstück, auf der Fahrt mit dem Auto oder beim Einkaufen – das Radio ist ein ständiger Begleiter in unserem Alltag! Bei Radioratz seid Ihr nicht nur Zuhörer, sondern werdet selbst zu Radioreportern. 

Gemeinsam suchen wir nach Geschichten und Themen, über die es sich zu berichten lohnt, und setzen diese in spannenden Radiobeiträgen um. Das Thema, das die Kinder in den vier Tagen zum Hören bringen, entscheiden sie dabei selbst: Schließlich kommt es auf die Wünsche und Vorstellungen der Kinder an, die sie in einem Radiobeitrag umsetzen möchten. 

Umgang mit Aufnahmegeräte und Schnittprogramm

Bevor es losgeht, lernen die Kinder die Aufnahmegeräte kennen und erfahren, wie ein Schnittprogramm funktioniert. Nach der Recherche im Internet machen die Kinder sich in Kleingruppen auf den Weg, um geeignete Aufnahmen für ihren Beitrag zu bekommen. Zum Schluss schneiden sie ihren Beitrag fertig, so dass die fertigen Produktionen im Internet oder vielleicht sogar im Radio veröffentlicht werden können.

Besuch des Spielplatzes

Nur wenige Meter vom Veranstaltungsort entfernt ist ein schöner großer Spielplatz. Diesen besuchen wir ein bis zweimal am Tag.

Ausflug in Kleingruppen

Um auf "Tonsuche" zu gehen, machen wir am zweiten oder dritten Tag einen Ausflug in der Kleingruppe. Des Weiteren versuchen wir, eine Führung bei einem Radiosender zu vereinbaren und dabei den Profis über die Schulter zu schauen. Bitte denken Sie daran, dass Ihr Kind im Rucksack eine beschriftete Trinkflasche mit dabei hat!

Präsentation der Radiobeiträge

Am letzten Projekttag bringen die Kinder ihre Beiträge zum Hören. Eltern, Geschwister, Freunde und Bekannte sind herzlich dazu eingeladen.

Radio -CD 

Circa drei Wochen nach dem letzten Projekttag bekommen die Teilnehmer_innen eine CD mit allen Radiobeiträgen des Projektes zugeschickt.

nach oben


Projektzeitraum und Teilnahmebeiträge

Dienstag, 05.03. bis Freitag, 08.03.2019: 165€ /  255€/ 314€ / 429,30€

1 Regulärer Teilnahmebeitrag/Geschwistermäßigung möglich

2 Geschwisterermäßigung

3 Ermäßigter Teilnahmebeitrag (keine Geschwisterermäßigung) bei Leistungsbezug nach/von ALG2/AsylbLG/SGB XII/stat. Jugendhilfe

4 Ermäßigter Teilnahmebeitrag (keine Geschwisterermäßigung) bei geringem/mittlerem Einkommen. Informationen zur Berechnung finden Sie hier.

Im Teilnahmebeitrag ist Mittagessen, Medien-, Spiel- und Bastelmaterial, Eintrittsgeld etc. enthalten. Es kommen keine weiteren Kosten hinzu.

 nach oben


 Informationen zum Veranstaltungsort und Kontaktaufnahme

Veranstaltungsort: Radioratz findet im Spielratzbüro - Auerfeldstraße 27 in 81541 München statt. 

Kontaktaufnahme: Bitte beachten Sie die genauen Informationen im Informationsbrief zum Projekt.

nach oben


 Transfer

Radioratz ist ein Selbstbringer- und Selbstholerprojekt.

 

nach oben


Betreuungszeit und Betreuer_innen

Betreuungszeit: Die Betreuungszeit beginnt um 09.00 Uhr und endet um 18.00 Uhr. Am letzten Projekttag endet Radioratz um 16.30 Uhr.

Betreuer_innen: Das Betreuungsteam besteht aus 3 bis 4 ehrenamtlichen Betreuer_innen, davon eine Projektleitung. Weitere Informationen zu unseren ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen finden Sie hier.

 nach oben


Trinken und Verpflegung

Den Kindern steht den ganzen Tag über Wasser sowie kalter oder warmer Tee zur Verfügung. Auf Säfte oder Limonade verzichten wir in der Regel.

Das Mittagessen bekommen wir geliefert und ist in der Regel ohne Fleisch. Am Nachmittag gibt es dann noch Obst. Am Ausflugstag bekommen wir Lunchpakete mit einem Getränk.

WICHTIG

Falls Ihr Kind eine Lebensmittelallergie hat, geben Sie uns bitte über das dafür vorgesehene Beiblatt bei der Anmeldung Bescheid.

Der Tag ist lang und deshalb sollten die Kinder von zu Hause aus noch eine kleine Brotzeit mitnehmen.

nach oben


   Wichtige Termine – bitte vormerken!

Informationsabend: Freitag, 01.03.2019 um 18.30 Uhr im Spielratzbüro in der Auerfeldstraße 27 statt.  Beim Informationsabend haben Eltern die Möglichkeit, die Betreuer_innen des Projektes kennenzulernen und Fragen zu stellen. Der Infoabend dauert zwischen 45 und 60 Minuten. Eine Teilnahme am Informationsabend liegt im Ermessen der Eltern. Alle für das Projekt notwendigen Informationen sind im Informationsbrief und den Anmeldeunterlagen zum Projekt aufgeführt.

Präsentation der Radiobeiträge: Freitag, 08.03.2019 um 15.30 Uhr im Spielratzbüro. Das Projekt endet an diesem Tag um 16.30 Uhr. 

Abholung Fundsachen: Fundsachen bewahren wir noch bis zum 15.03.2019 bei uns im Büro auf. Nicht abgeholte Fundsachen werden danach entweder entsorgt oder karitativ weitergegeben.

nach oben


 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok